FORD4YOU
Wir kümmern uns um Ihren Fuhrpark - mit Leidenschaft!
© ford4you 2017

Der neue Ford Transit

ERHÄLTLICH AB SOMMER 2019

Intelligentere und noch nützlichere vernetzte Technologie. Noch leistungsstärkere und treibstoffsparendere Motoren. Ein eindrucksvolles neues Design. Und vor allem verbesserte Ladekapazität. Das ist der neue Ford Transit. Das äußere Erscheinungsbild des neuen Ford Transit verleiht dem ikonischen Design einen frischen Look, während im Innenraum die intelligent gestaltete Fahrerkabine über ein neues Armaturenbrett und eine Reihe von fortschrittlichen Technologien in bequemer Reichweite auf Knopfdruck verfügt. Außergewöhnlicher Stauraum und Zugang Der Laderaum des neuen Transit ist in allen drei Dimensionen beeindruckend: Ladelänge, Ladebreite (von Radhaus zu Radhaus) und nutzbare Innenhöhe. Mit einem Laderaumvolumen von 15,1 Kubikmetern können Sie Gegenstände von mehr als 3 Metern Länge transportieren. Und mit einer Ladekapazität von bis zu 2,1 Tonnen haben Sie genügend Nutzlast und können fast alles transportieren. Eine breite seitliche Schiebetüre, die optimierte Öffnungshöhe und eine hintere Trittstufe erleichtern ausserdem den Zugang zum Laderaum. Hilft Ihnen, noch smarter zu arbeiten Der neue Ford Transit steckt auch voller fortschrittlicher Technologien. Alle entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen, intelligenter und effizienter zu arbeiten. Dazu gehören der Toter-Winkel- Assistent und Cross Traffic Alert, die Sie vor anderen Verkehrsteilnehmern warnen, wenn Sie die Spur wechseln oder rückwärts fahren. Der Aktive Einpark-Assistent erleichtert das Parken Ihres Kastenwagens. Der adaptive Tempomat trägt dazu bei, dass lange Fahrten auf der Autobahn nicht so stark ermüden und sparsamer werden. Das Fahrzeug verfügt außerdem über eine hohe Rückfahrkamera mit LED-Außenleuchte "Downlighter" am Heckdach und eine Weitwinkel- Kamera an der Front, damit Sie immer sehen, was um Ihren Van herum passiert. Die Technologien sind so nützlich, dass Sie sich fragen werden, wie Sie jemals ohne sie ausgekommen sind.
FORD4YOU
Wir kümmern uns um Ihren Fuhrpark - mit Leidenschaft!
© FORD4YOU 2017

Der neue Ford Transit

ERHÄLTLICH AB SOMMER 2019

Intelligentere und noch nützlichere vernetzte Technologie. Noch leistungsstärkere und treibstoffsparendere Motoren. Ein eindrucksvolles neues Design. Und vor allem verbesserte Ladekapazität. Das ist der neue Ford Transit. Das äußere Erscheinungsbild des neuen Ford Transit verleiht dem ikonischen Design einen frischen Look, während im Innenraum die intelligent gestaltete Fahrerkabine über ein neues Armaturenbrett und eine Reihe von fortschrittlichen Technologien in bequemer Reichweite auf Knopfdruck verfügt. Außergewöhnlicher Stauraum und Zugang Der Laderaum des neuen Transit ist in allen drei Dimensionen beeindruckend: Ladelänge, Ladebreite (von Radhaus zu Radhaus) und nutzbare Innenhöhe. Mit einem Laderaumvolumen von 15,1 Kubikmetern können Sie Gegenstände von mehr als 3 Metern Länge transportieren. Und mit einer Ladekapazität von bis zu 2,1 Tonnen haben Sie genügend Nutzlast und können fast alles transportieren. Eine breite seitliche Schiebetüre, die optimierte Öffnungshöhe und eine hintere Trittstufe erleichtern ausserdem den Zugang zum Laderaum. Hilft Ihnen, noch smarter zu arbeiten Der neue Ford Transit steckt auch voller fortschrittlicher Technologien. Alle entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen, intelligenter und effizienter zu arbeiten. Dazu gehören der Toter-Winkel- Assistent und Cross Traffic Alert, die Sie vor anderen Verkehrsteilnehmern warnen, wenn Sie die Spur wechseln oder rückwärts fahren. Der Aktive Einpark- Assistent erleichtert das Parken Ihres Kastenwagens. Der adaptive Tempomat trägt dazu bei, dass lange Fahrten auf der Autobahn nicht so stark ermüden und sparsamer werden. Das Fahrzeug verfügt außerdem über eine hohe Rückfahrkamera mit LED-Außenleuchte "Downlighter" am Heckdach und eine Weitwinkel- Kamera an der Front, damit Sie immer sehen, was um Ihren Van herum passiert. Die Technologien sind so nützlich, dass Sie sich fragen werden, wie Sie jemals ohne sie ausgekommen sind.